Edmilson kehrt nach acht Jahren Europa den Rücken und wechselt vom FC Villarreal in die Heimat zu SE Palmeiras. Der 32-Jährige wird beim Topklub aus Sao Paulo einen Zwei-Jahres-Vertrag unterschreiben.

Der Defensivspieler war zwischen 2002 und 2004 mit Olympique Lyon dreimal französischer Meister geworden, gewann mit dem FC Barcelona 2005 und 2006 den Titel in Spanien sowie die Champions League 2006. In dieser Saison kam der 44-malige Nationalspieler bei Villarreal nur auf sechs Liga-Einsätze und vier Spiele in der Champions League.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel