Champions-League-Gewinner Salomon Kalou wird in der kommenden Saison für den französischen Meister von 2011, den OSC Lille, auf Torejagd gehen.

Der ivorische Nationalspieler, dessen Kontrakt beim FC Chelsea nicht verlängert worden war, unterschrieb einen Vierjahresvertrag bis 2016.

Beim Champions-League-Triumph über Bayern München hatte der 26-Jährige in der Startelf gestanden.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel