Der argentinische Mittelfeldspieler Maxi Rodriguez verlässt den englischen Premier-League-Klub FC Liverpool und kehrt in seine Heimat zurück.

Der 31-Jährige wechswelt für eine Ablösesumme in unbekannter Höhe zu den Newell's Old Boys zurück, wo er bereits von 1999 bis 2002 unter Vertrag stand.

Die Offensivkraft erzielte bei den Reds seit 2010 in 73 Spielen 17 Tore.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel