Der französische Nachwuchs-Star Samir Nasri erzielte beim Saisonauftakt der englischen Premier League das erste Tor.

Der Neuzugang des FC Arsenal traf bei seinem Debüt auf der Insel in der 4. Minute zum 1:0 der Gunners gegen Aufsteiger West Bromwich Albion.

Der 21-jährige war war für eine Ablösesumme von 15 Millionen Euro von Olympique Marseille zu Arsenal gewechselt.

Arsenal musste sieben Stammspieler ersetzen. Nur ein Spieler der Gastgeber, William Gallas, war dabei älter als 25 Jahre.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel