Der FC Brügge hat den Spanier Juan Carlos Garrido als neuen Trainer verpflichtet. Der 43 Jahre alte Ex-Coach vom FC Villarreal tritt die Nachfolge des Anfang des Monats entlassenen Georges Leekens an und unterzeichnete einen Vertrag bis zum Saisonende mit der Option für ein weiteres Jahr.

Leekens hatte im Sommer Christoph Daum auf der Trainerbank abgelöst.

Garrido führte Villarreal 2011 in der Primera Division auf Rang vier und damit in die Champions-League-Qualifikation. In der folgenden Saison schied der Klub punktlos nach der Gruppenphase der Königsklasse aus.

Im Dezember 2011 musste Garrido nach einer Pokalschlappe beim Drittligisten CD Mirandes den Verein verlassen.

x
Bitte bewerten Sie diesen Artikel