David Beckhams starke Leistungen beim AC Mailand haben sich für den Superstar ausgezahlt.

Englands Nationaltrainer Fabio Capello berief "Becks" in seinen 23-köpfigen Kader für das Länderspiel am kommenden Mittwoch in Sevilla gegen Europameister Spanien.

Der 33-Jährige würde bei einem Einsatz den Rekord des legendären Bobby Charlton einstellen. Der Weltmeister von 1966 hat mit 108 Länderspielen die meisten Einsätze eines englischen Feldspielers bestritten.

Englischer Rekordspieler ist ein Torwart: Peter Shilton trug 125 Mal das Triokot.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel