Lothar Matthäus soll angeblich Trainer der norwegischen Nationalmannschaft werden.

Das berichtet die norwegische Boulevardzeitung "Verdens Gang" unter Berufung auf eine "zentrale Quelle im deutschen Spitzenfußball".

Der deutsche Rekord-Nationalspieler dementierte dies allerdings auf Anfrage des "Sport-Informations-Dienstes" vehement.

"Ich habe keinen Kontakt zu Norwegen, ich bin Trainer in Netanya. Ich will das Ganze nicht weiter kommentieren", erklärte er.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel