Der Transfer von David Beckham von L. A. Galaxy zum AC Mailand droht zu platzen.

"Entweder sie wollen ihn, oder sie wollen ihn nicht. Wir drehen uns derzeit im Kreis und brauchen eine Entscheidung bis Freitag. Sollte das Thema bis dahin nicht über die Bühne gegangen sein, wird es für uns schwer oder fast unmöglich, dem Transfer zuzustimmen", schrieb Don Garber, Commissioner der US-Profiliga MLS.

Er sei aber generell für einen Wechsel aufgeschlossen. Die Ablösesumme müsse eine "angemessene Entschädigung für den Klub und die Liga" darstellen.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel