Juventus Turin hat wichtige Punkte liegen gelassen. Der Rekordmeister kam am 24. Spieltag der Serie A daheim nicht über ein 1:1 gegen Sampdoria Genua hinaus. Die Gäste-Führung durch Giampaolo Pazzini glich Amauri aus.

Mit 47 Punkten belegt Juventus mindestens bis Sonntagabend den 2. Platz. Der AC Milan trifft dann im Lokalderby auf Gastgeber Inter Mailand. Bei einem Sieg hätte der AC 48 Zähler.

Den Sprung auf Platz 4 verpassten der AS Rom durch eine 0:3-Niederlage in Bergamo sowie der FC Genua, der gegen den AC Florenz nur zu einem 3:3 kam.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel