Ailton steht offenbar vor einem Wechsel zum österreichischen Erstligisten SCR Altach. Der Klub hat den Kontakt zu dem brasilianischen Stürmer bereits bestätigt.

"Ailton soll noch diese Woche zu weiteren Gesprächen und medizinischen Tests nach Altach kommen", sagte Geschäftsführer Christoph Längle der Presseagentur "APA". Zudem bezeichnete er den Transfer des 35-Jährigen als "im Bereich unserer finanziellen Möglichkeiten".

Zuletzt spielte der frühere Bundesliga-Profi in der Ukraine für Metallurg Donezk.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel