Der französische Fußball-Erstligist AS St. Etienne hat den Ligapokal gewonnen und seiner Titelsammlung eine weitere Trophäe hinzugefügt.

Im Endspiel im Pariser Stade de France bezwang der zehnmalige Meister und sechsmalige Pokalsieger seinen Ligarivalen Stade Rennes mit 1:0 (1:0). Der Brasilianer Brandao erzielte in der 18. Minute das Tor des Tages.

Dank des Cup-Gewinns darf St. Etienne in der kommenden Saison auch an der Europa League teilnehmen.