Auch nach dem 24. Spieltag der niederländischen Ehrendivision bleibt die Konstellation unter den ersten Vier gleich.

Von Tabellenführer Alkmaar bis zum Vierten PSV Eindhoven, die gegen den FC Groningen 3 Punkte holten, gaben alle vier Teams nichts aus der Hand. So holte sich Twente Enschede seine 3 Punkte bei Sparta Rotterdam und Ajax Amsterdam behielt gegen den FC Volendam seine Zähler daheim.

Auch der 14-malige niederländische Meister und aktuelle Tabellen-Elfter Feyenoord Rotterdam gewann bei De Graafschap 2:0.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel