Meistertrainer Felix Magath steht nach Informationen des Fachmagazins "kicker" kurz vor einem Engagement in den Vereinigten Arabischen Emiraten.

Der 59-Jährige soll demnach bei Al-Ain, dem Rekordmeister der Premier Division, Nachfolger von Cosmin Olaroiu werden. Der Rumäne steht vor einem Wechsel zum Ligarivalen Al-Ahly.

Magath ist seit seiner Entlassung beim Bundesligisten VfL Wolfsburg im Oktober 2012 ohne Verein. 2009 hatte er Wolfsburg zum Meistertitel geführt, 2005 und 2006 holte er jeweils das Double mit Bayern München.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel