Für den neuen Teammanager David Moyes hat die Zeit als Teammanager beim englischen Fußball-Meister Manchester United mit einer peinlichen Niederlage in Thailand begonnen.

Der Nachfolger von Sir Alex Ferguson sah bei seinem Debüt auf der Asienreise ein 0:1 gegen eine All-Star-Auswahl aus der thailändischen Liga. Teeratep Winothai erzielte das einzige Tor.

Moyes musste im ersten Vorbereitungsspiel auf die neue Saison der Premier League auf Nationalstürmer Wayne Rooney verzichten. Der 27-Jährige war wegen einer Oberschenkelverletzung nach Manchester zurückgekehrt. Die Saison in England beginnt am 17. August.

x
Bitte bewerten Sie diesen Artikel