Südafrika hat im Test gegen die australische Nationalmannschaft ein Unentschieden erkämpft.

Im Londoner Stadion Loftus Road des englischen Zweitligisten Queens Park Rangers erreichten die "Bafana Bafana" ein 2:2 gegen den WM-Achtelfinalisten von 2006.

Siyabonga Nkosi brachte Südafrika in der 21. Min. Führung. Mile Sterjocski vier Minuten später und Joshua Kennedy vom Karlsruher SC in der 38. Minuten drehten das Spiel vor der Pause zu Gunsten der "Socceroos". Den Ausgleich für den Gastgeber der WM 2010 erzielte Teko Modise in der 58. Min.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel