Trotz anhaltender Krise hat Trainer Carlo Ancelotti beim AC Mailand eine Job-Garantie erhalten.

Der 49-Jährige werde auch in der kommenden Saison Trainer bleiben, selbst wenn der Klub in der laufenden Spielzeit nur Platz drei erreiche, sagte Milan-Geschäftsführer Adriano Galliani mehreren italienischen Medien.

Mailand musste nach dem UEFA-Cup-Aus gegen Werder Bremen in der Serie A einen weiteren Rückschlag hinnehmen, verlor bei Sampdoria Genua 1:2.

Der Rückstand auf den Stadt-Rivalen Inter auf Platz 1 beträgt damit bereits 12 Punkte.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel