Jan Moravek vom FC Augsburg fehlt bei den WM-Qualifikationsspielen der tschechischen Nationalmannschaft gegen Armenien und Italien.

Der 23 Jahre alte Mittelfeldspieler hatte sich beim 1:0-Sieg gegen den Bundesliga-Rivalen 1. FC Nürnberg eine schwere Prellung am Fuß zugezogen.

Für Moravek rückt Daniel Kolar von Viktoria Pilsen nach, teilte ein Sprecher von Nationaltrainer Michal Bilek am Montag in Prag mit.

Verletzungsbedingt fehlen auch Stürmer Matej Vydra und Mittelfeldspieler Tomas Hübschman. Zudem muss Trainer Bilek beim Spiel gegen Armenien am Freitag auf Vladimir Darida (SC Freiburg) verzichten.

Bilek rechnet aber unter anderem mit Mittelfeld-Zauberer Tomas Rosicky und Lazio-Stürmer Libor Kozak.

x
Bitte bewerten Sie diesen Artikel