Der frühere Bundesliga-Profi Dietmar Kühbauer ist neuer Trainer des österreichischen Fußball-Erstligisten Wolfsberger AC.

Der 42-Jährige beerbt beim Tabellenletzten aus Kärnten Slobodan Gruber, der zuvor entlassen worden war.

Kühbauer, der von 2000 bis 2002 49 Bundesliga-Spiele (acht Tore) für den VfL Wolfsburg bestritten hat, trainierte zuletzt Admira Wacker Mödling.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel