Der ehemalige Bundesliga-Star Stephane Chapuisat gehört ab dem 1. September dem technischen Stab des Schweizer Erstligisten Young Boys Bern an.

Der 39-Jährige, der mit Borussia Dortmund zwei deutsche Meistertitel, die Champions League und den Weltpokal holte, wird als Berater, Stürmertrainer und Scout tätig sein.

Der 103-malige Schweizer Nationalspieler hatte seine aktive Laufbahn bei den Young Boys beendet.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel