Landon Donovan hat sein Team Los Angeles Galaxy vor einer Niederlage und damit vor einem Fehlstart in die neue Saison bewahrt.

Mit einem Doppelpack gelang dem amerikanischen Nationalspieler gegen DC United aus Washington der Ausgleich zum 2:2-Endstand.

Christian Gomez (40.) und Chris Pontius (62.) brachten den Hauptstadt-Klub zunächst in Führung.

Nach einem verwandelten Foulelfmeter zehn Minuten vor Ende der Partie traf Donovan in der 85. Minute erneut zum Ausgleich.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel