Nach Angaben einer UEFA-Studie besteht derzeit kein Dopingproblem im europäischen Fußball. Demnach seien von den 2027 Dopingtest, die im Jahr 2008 in Wettbewerben der Europäischen Fußball-Union durchgeführt wurden, lediglich zwei positiv gewesen.

Dabei handele es sich laut der Studie einmal um ein Vergehen mit Cannabis, das andere Mal war ein Kicker in einer Partie des UEFA-Pokals positiv auf anabole Steroide getestet worden.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel