vergrößernverkleinern
Christian Gross arbeitet künftig in Saudi Arabien © getty

Christian Gross wird neuer Trainer des saudi-arabischen Vereins Al Ahli Jeddah.

Das teilte der ehemalige Coach des VfB Stuttgart als Experte des Schweizer Fernsehens vor der WM-Begegnung zwischen den Niederlanden und Australien am Mittwoch mit.

Der 59-Jährige erhält nach eigenen Angaben einen Zwei-Jahres-Vertrag.

"Dieser Wechsel steht klar im Zeichen des Abenteuers", sagte Gross.

Hier gibt es alles zum internationalen Fußball

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel