vergrößernverkleinern
Olaf Mellberg hängt die Fußballschuhe an den Nagel © getty

Olaf Mellberg, früherer Kapitän der schwedischen Nationalmannschaft, hat mit sofortiger Wirkung seine Karriere beendet.

Der 36-Jährige, der 117 Länderspiele für die Tre Kronor bestritten hat, löste seinen Vertrag beim dänischen Vizemeister FC Kopenhagen kurz vor Saisonstart auf. Dies gab Mellberg am Donnerstagabend bekannt.

Der Defensivspezialist machte sich vor allem in England bei Aston Villa (2001 bis 2008) einen Namen, zudem spielte er unter anderem für Juventus Turin, Olympiakos Piräus und den FC Villarreal.

Hier gibt es alles zum internationalen Fußball

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel