Martin Palermo steht zehn Jahre nach seinem letzten Länderspiel-Einsatz vor der Rückkehr in Argentiniens Nationalteam.

Diego Maradona nominierte den 35-Jährigen vom Traditionsklub Boca Juniors Buenos Aires für ein geplantes Testspiel am 20. Mai in Santa Fe gegen Paraguay.

Insgesamt berief der Nationaltrainer 25 Akteure aus der heimischen Liga für die Partie, die als Sichtungsmaßnahme für die anstehenden WM-Qualifikationsspiele am 6. Juni in Kolumbien und vier Tage später in Ecuador dient.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel