Für Bayern-Stürmer Luca Toni steht die Tür für eine Rückkehr in die Heimat jederzeit offen.

Der Präsident von Tonis Ex-Klub AC Florenz, Andrea Della Valle, sagte, er habe eine mündliche Vereinbarung mit dem italienischen Nationalstürmer.

"Ich habe Luca geraten nach Deutschland zu gehen um viel Geld zu verdienen und dann in ein paar Jahren zu uns zurückzukommen", so Delle Valle im Magazin "GQ".

Toni hatte kürzlich schon angekündigt, seine Karriere in der Serie A beenden zu wollen.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel