Roy Keane wird Team-Manager des englischen Zweitligisten Ipswich Town und damit Trainer des deutschen Profis Moritz Volz. Der ehemalige Kapitän der irischen Nationalmannschaft unterschrieb beim Tabellen-Neunten der League Championship einen Zwei-Jahres-Vertrag.

Der 37-jährige Ex-Profi von Manchester United soll bei den "Tractor Boys" wiederholen, was ihm schon mit dem FC Sunderland gelungen ist: Keane hatte die "Black Cats" 2006 als Vorletzter der zweiten Liga übernommen und in die Premier League geführt. Im Dezember verließ er den Klub.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel