Nach der in der vergangenen Woche offiziell von Italiens Meister Inter Mailand verkündeten Vertragsauflösung hofft Brasiliens Nationalspieler Adriano auf eine Zukunft in seiner Heimat.

Verhandlungen seien zwischen dem Stürmer und dem brasilianischen Traditionsklub Flamengo Rio de Janeiro im Gange, berichtete die italienische Sporttageszeitung "Gazzetta dello Sport".

"Sollte ich wieder spielen, wird es im Trikot von Flamengo sein. Dort ist der Enthusiasmus riesig", sagte der Torjäger.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel