vergrößernverkleinern
Hermann Gerland bestritt zwischen 1972 und 1984 für Bochum 204 Partien © imago

Der "Tiger" sitzt nun offiziell an der Seite von Louis van Gaal auf der Trainerbank des FC Bayern. Auch Jonker assistiert.

München - Hermann Gerland ist nun offiziell Assistent des neuen Cheftrainers Louis van Gaal beim Rekordmeister Bayern München.

Wie der Vizemeister mitteilte, habe der 54-jährige am Dienstag ein "gutes Gespräch" mit dem Niederländer van Gaal geführt.

Neben Gerland wird auch der Niederländer Andries Jonker, der bisher Sportdirektor beim niederländischen Erstligisten Willem II war, als van Gaals Assistent fungieren.

Im Interview mit "fcbayern.de" hatte der der "Tiger" bereits vor einigen Tagen angekündigt, auch zukünftig für die Position des Co-Trainers zur Verfügung zu stehen: "Es gibt keinen Grund, warum ich das nicht machen würde."

Zweite Mannschaft weiterhin von Scholl betreut

Hermann Gerland war seit 2001 Cheftrainer der Zweiten Mannschaft von Bayern München und unterstützte in den vergangenen Monaten Interimstrainer Jupp Heynckes bei dessen Arbeit.

Das Drittliga-Team wird von Ex-Nationalspieler Mehmet Scholl weiterhin betreut.

Der einstige Mittelfeldstar hatte Gerland in der Saisonschlussphase schon vertreten.

Zum Forum - jetzt mitdiskutieren!Zurück zur Startseite

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel