vergrößernverkleinern
Arsenals Fabregas (l.) ist an Enke vorbei und erzielt das 1:0 © getty

Europameister Fabregas erzielt das Tor des Tages für die Londoner. Schalke feiert in Saarbrücken eine gelungene Generalprobe für den Pokal.

München - Hannover 96 hat am Mittwochabend sein letztes Testspiel vor Saisonbeginn verloren.

Vor knapp 30.000 Zuschauern unterlag das Team von Trainer Dieter Hecking dem Premiere-League-Klub FC Arsenal 0:1.

Den entscheidenden Treffer für die Gäste erzielte der spanische Nationalspieler Cesc Fabregas in der 8. Minute.

Einziger Höhepunkt der zweiten Hälfte blieb die Einwechslung von Michael Tarnat 15 Minuten vor Schluss.

Der 39 Jahre alte Verteidiger beendete seine Karriere.

Am Sonntag (17.30 Uhr/) spielen die 96er in der ersten Runde des DFB-Pokal beim Regionalliga-Aufsteiger Eintracht Trier.

Schalke feiert gelungene Generalprobe

Im zweiten Testspiel des Abends siegte Schalke 04 hat beim Regionalligisten 1. FC Saarbrücken mit 0:2 und feierte eine gelungene Generalprobe für das erste Pflichtspiel im DFB-Pokal am Samstag (19.30 Uhr) gegen den Fünftligisten Germania Windeck.

Für die Königsblauen trafen vor knapp 20.000 Zuschauern Ivan Rakitic in der 55. Minute und der drei Millionen-Neuzugang aus Aachen Lewis Holtby in der 67. Minute.

Zum Forum - jetzt mitdiskutieren!Zurück zur Startseite

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel