vergrößernverkleinern
Der VfB Stuttgart hat Alexander Hleb vom FC Barcelona ausgeliehen © getty

Der Weißrusse hat seine muskulären Probleme überwunden und ist gegen Nürnberg wohl dabei. Die vorraussichtlichen Aufstellungen.

München - Der VfB Stuttgart rechnet beim Heimspiel gegen Aufsteiger 1. FC Nürnberg am Samstag (Sa., ab 15 Uhr LIVE) wieder mit dem Einsatz von Alexander Hleb.

Der Mittelfeldspieler, der im Champions-League-Qualifikationsspiel am Mittwoch gegen den FC Timisoara (0:0) verletzungsbedingt passen musste, litt zuletzt an muskulären Problemen, soll aber wieder einsatzbereit sein.

Rechtsverteidiger Christian Träsch kehrt nach seinem Handgelenkbruch definitiv wieder in den Kader der Schwaben zurück.

"Ob Hleb oder Träsch von Beginn an spielen, entscheide ich nach dem Abschlusstraining", sagte VfB-Trainer Markus Babbel und kündigte Veränderungen in seiner Startelf an:

"Gegen die sehr defensiv eingestellten Nürnberger werde ich rotieren. Ich werde im Training jedenfalls ein Auge darauf werfen, wer es locker angeht und wer mitzieht." (DATENCENTER: Bundesliga)

Podolski in Köln dabei

1. FC Köln kann im Auswärtsspiel am Sonntag in Hamburg (ab 17.15 Uhr LIVE) Nationalspieler Lukas Podolski einsetzen.

Der 24-Jährige, der an Wadenproblemen laborierte, ist seit Donnerstag wieder im Mannschaftstraining, einem Einsatz steht nichts mehr im Wege.

"Er wird Sonntag spielen", sagte Trainer Zvonimir Soldo. Verzichten muss der kroatische Coach wahrscheinlich auf Abwehrspieler Kevin McKenna, der über Knieprobleme klagt.

Mittelfeldspieler Fabrice Ehret (Sprunggelenkprobleme) wird dagegen voraussichtlich wieder zur Verfügung stehen.

Wolfsburg ohne Josue

Ohne Kapitän Josue muss Wolfsburg zum Spitzenspiel in der Alianz Arena beim FC Bayern (Sa., ab 18 Uhr LIVE) antreten.

Der VfL-Kapitän hatte im Heimspiel am vergangenen Sonntag gegen den Hamburger SV (2:4) eine Verletzung am Außenmeniskus erlitten und wird seinem Team etwa drei Wochen fehlen.

Armin Veh wird gegen die Münchner offenbar auch auf Neuzugang Karim Ziani verzichten, der bisher nicht überzeugen konnte und zudem unter der Woche durch eine Rangelei gegen Stürmerstar Edin Dzeko negativ aufgefallen war.

Zuletzt durfte jedenfalls Ashkan Dejagah mit der A-Elf trainieren. (Reagieren Sie im Sport1.de-Bundesliga-Manager)

Sport1.de fasst die voraussichtichen Aufstellungen des vierten Spieltags zusammen.

Bayer Leverkusen - VfL Bochum

Leverkusen: Adler - Castro, Friedrich, Hyypiä, Kadlec - Vidal, Rolfes - Renato Augusto, Barnetta - Kießling, Derdiyok

Bochum: Heerwagen - Pfertzel, Yahia, Mavraj, Bönig - Freier, Imhof, Johansson, Epalle - Sestak, Klimowicz

Schiedsrichter: Wolfgang Stark

VfB Stuttgart - 1. FC Nürnberg

Stuttgart: Lehmann - Colozzi, Tasci, Delpierre, Magnin - Khedira, Hitzlsperger - Gebhart, Hleb - Pogrebnjak, Marica

Nürnberg: Schäfer - Diekmeier, Wolf, Maroh, Pinola - Nordveidt - Risse, Kluge, Mintal, Broich - Charisteas. - Trainer: Oenning

Schiedsrichter: Babak Rafati (Hannover)

Hannover 96 - 1899 Hoffenheim

Hannover: Enke - Cherundolo, Haggui, Schulz, Rausch - Balitsch - Rama, Djapka - Bruggink - Stajner, Ya Konan

Hoffenheim: Hildebrand - Beck, Simunic, Compper, Eichner - Ibertsberger, Vorsah, Salihovic - Carlos Eduardo - Obasi, Ibisevic

Schiedsrichter: Lutz Wagner

Eintracht Frankfurt - Borussia Dortmund

Frankfurt: Nikolov - Franz, Vasoski, Russ, Spycher - Chris - Teber, Schwegler - Caio - Meier, Amanatidis

Dortmund: Weidenfeller - Owomoyela, Subotic, Santana, Dede - Hummels - Blaszczykowski (Großkreutz), Sahin - Hajnal - Valdez, Barrios

Schiedsrichter: Florian Meyer (Burgdorf)

Schalke 04 - SC Freiburg (alle Sa., 15.30 Uhr)

Schalke: Neuer - Rafinha, Zambrano, Bordon, Höwedes - Mineiro - Moritz, Westermann - Rakitic (Kenia) - Farfan, Kuranyi

Freiburg: Pouplin - Cha, Krmas, Bastians, Butscher - Flum, Banovic - Abdessadki, Jäger - Reisinger, Idrissou

Schiedsrichter: Helmut Fleischer (Sigmertshausen)

Bayern München - VfL Wolfsburg (Sa., 18.30 Uhr)

München: Rensing - Lahm, van Buyten, Badstuber, Pranjic - Timoschtschuk, Schweinsteiger - Müller, Ribery - Gomez, Olic

Wolfsburg: Benaglio - Riether, Madlung, Barzagli, Schäfer - Santana - Dejagah, Gentner - Misimovic - Grafite, Dzeko

Schiedsrichter: Michael Kempter (Sauldorf)

Hertha BSC - Werder Bremen (So., 15.30 Uhr)

Berlin: Drobny - Pejcinovic, Friedrich, von Bergen, Stein - Dardai - Ebert, Kacar, Cicero - Domowtschiski (Piszczek), Wichniarek

Bremen: Wiese - Fritz, Mertesacker, Naldo, Boenisch - Frings - Borowski, Marin - Özil - Pizarro, Hunt

Schiedsrichter: Thorsten Kinhöfer (Herne)

Hamburger SV - 1. FC Köln (So., 17.30 Uhr)

Hamburg: Rost - Boateng, Mathijsen, Rozehnal, Aogo - Ze Roberto, Jarolim - Trochowski, Elia - Petric, Guerrero

Köln: Mondragon - Brecko, Geromel, Mohamad, Wome - Freis, Petit, Maniche, Ehret - Podolski - Novakovic

Schiedsrichter: Felix Brych (München)

Zum Forum - jetzt mitdiskutieren!Zurück zur Startseite

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel