vergrößernverkleinern
Mario Gomez und Arjen Robben haben zusammen etwa 54 Millionen Euro gekostet © imago

Großinvestor bei den Transfers in diesem Jahr ist abermals der Rekordmeister aus München.

München - 74 Millionen Euro hat der FC Bayern für neue Spieler ausgegeben, um nach einer schwachen Saison wieder den Sprung an die Ligaspitze zu schaffen.

Am zweit meisten investierte der Hamburger SV. Die Hanseaten gaben knapp 28 Millionen Euro aus.

225 Millionen Euro investiert

Insgesamt investierten die 18 Vereine der Bundesliga bis zum Ende der ersten Transferperiode insgesamt etwa 225 Millionen Euro in neue Spieler.

Damit wurde die alte Bestmarke aus der Saison 2007/2008 mit Ausgaben von 203,71 Millionen Euro überboten.

Stuttgart holt Kuzmanovic

Am Montag schlug der VfB Stuttgart noch einmal zu. Die Schwaben verpflichteten Zdravko Kuzmanovic.

Der serbische Nationalspieler kommt vom italienischen Erstligisten AC Florenzund soll etwa acht Millionen Euro Ablöse kosten.

Die Sommer-Transfers in der Übersicht:

(hier geht es zum zweiten Teil)

VfL Wolfsburg:

Zugänge: Obafemi Martins (Newcastle United/10,0 Millionen Euro), Karim Ziani (Olympique Marseille/7,0), Thomas Kahlenberg (AJ Auxerre/4,0), Fabian Johnson (1860 München/1,1), Daniel Baier (FC Augsburg/war ausgeliehen), Alexander Laas (Arminia Bielefeld/war ausgeliehen), Vlad Munteanu (Arminia Bielefeld/war ausgeliehen), Mahir Saglik (Karlsruher SC/war ausgeliehen), Jonathan Santana (San Lorenzo/war ausgeliehen)

Abgänge: Cristian Zaccardo (FC Parma/4,0), Yoshito Okubo (Vissel Kobe/1,0), Cedrick Makiadi (SC Freiburg/0,9), Mahir Saglik (für ein Jahr ausgeliehen an den SC Paderborn), Daniel Adlung (ausgeliehen an Alemannia Aachen), Alex (Guimaraes), Caiuby (ausgeliehen an MSV Duisburg), Kamani Hill (Vitoria Guimaraes), Patrick Platins (Ziel unbekannt), Sergiu Radu (Energie Cottbus)

Bayern München:

Zugänge: Mario Gomez (VfB Stuttgart/30,0), Arjen Robben (Real Madrid/24,0), Anatolij Tymoshchuk (Zenit St. Petersburg/11,0), Danijel Pranjic (SC Heerenveen/7,0), Edson Braafheid (Twente Enschede/2,0), Alexander Baumjohann (Borussia Mönchengladbach), Andreas Görlitz (Karlsruher SC/war ausgeliehen), Ivica Olic (Hamburger SV)

Abgänge: Lukas Podolski (1. FC Köln/10,0), Lucio (Inter Mailand/8,0), Mats Hummels (Borussia Dortmund/nach Ausleihe 4,2), Tim Borowski (Werder Bremen/1,5), Massimo Oddo (AC Mailand/war ausgeliehen), Willy Sagnol (Karriereende), Ze Roberto (Hamburger SV)

VfB Stuttgart:

Zugänge: Zdravko Kuzmanovic (AC Florenz/8,0), Pawel Pogrebnjak (Zenit St. Petersburg/4,8), Stefano Celozzi (Karlsruher SC/2,5), Alexander Hleb (ausgeliehen vom FC Barcelona/2,0), Alessandro Riedle (Grasshopper Zürich/0,15), Manuel Fischer (TuS Koblenz/war ausgeliehen), Matthias Schwarz (FC Ingolstadt)

Abgänge: Mario Gomez (Bayern München/30,0), Danijel Ljuboja (Grenoble Foot), Georges Mandjeck (ausgeliehen an den 1. FC Kaiserslautern)

Hertha BSC Berlin:

Zugänge: Florian Kringe (ausgeliehen von Borussia Dortmund), Adrian Ramos (America Cali), Clederson Cesar de Souza (ablösefrei von Al-Ahli Dubai), Rasmus Bengtsson (Trelleborgs FF/0,7), Artur Wichniarek (Arminia Bielefeld/0,7), Christoph Janker (1899 Hoffenheim), Nemanja Pejcinovic (ausgeliehen von FK RAD Belgrad)

Abgänge: Josip Simunic (1899 Hoffenheim/7,0), Marko Babic (Real Saragossa), Sofian Chahed (Hannover 96), Amine Chermiti (ausgeliehen an Al-Ittihad Dschidda), Leandro Cufre (Ziel unbekannt), Christian Fiedler (Karriereende), Andre Lima (ausgeliehen an Botafogo Rio de Janeiro), Lucio (ausgeliehen an Gremio Porto Alegre), Marko Pantelic (Ajax Amsterdam), Rodnei (ausgeliehen an den 1. FC Kaiserslautern), Andrej Voronin (FC Liverpool/war ausgeliehen)

Hamburger SV:

Zugänge: Marcus Berg (FC Groningen/9,5), Eljero Elia (Twente Enschede/8,5), David Rozehnal (Lazio Rom/4,9), Ze Roberto (Bayern München/4,0 an Nacional Montevideo), Robert Tesche (Arminia Bielefeld/1,0)

Abgänge: Rouwen Hennings (FC St. Pauli/0,2), Thimothee Atouba (Ajax Amsterdam), Macauley Chrisantus (ausgeliehen an Karlsruher SC), Michael Gravgaard (FC Nantes/war ausgeliehen), Sascha Kirschstein (RW Ahlen), Timo Kunert (Ziel unbekannt), Ivica Olic (Bayern München), Änis Ben-Hatira (ausgeliehen an MSV Duisburg), Khalid Sinouh (FC Utrecht), Albert Streit (Schalke 04/war ausgeliehen), Eric Choupo-Moting (ausgeliehen an 1. FC Nürnberg)

Borussia Dortmund:

Zugänge: Lucas Barrios (CSD Colo Colo/4,4), Mats Hummels (Bayern München/nach Ausleihe 4,2), Dimitar Rangelow (Energie Cottbus/1,0), Sven Bender (1860 München), Markus Feulner (FSV Mainz 05), Kevin Großkreutz (RW Ahlen), Damien Le Tallec (Stade Rennes)

Abgänge: Alexander Frei (FC Basel/4,2), Markus Brzenska (Energie Cottbus/0,4), Kevin-Prince Boateng (Tottenham Hotspur/war ausgeliehen), Giovanni Federico (Arminia Bielefeld), Young-Pyo Lee (Al-Hilal), Antonio Rukavina (1860 München), Florian Kringe (ausgeliehen an Hertha BSC)

1899 Hoffenheim:

Zugänge: Josip Simunic (Hertha BSC Berlin/7,0), Franco Zuculini (RC Avellaneda/Argentinien/4,6), Maicosuel (Botafogo Rio de Janeiro/4,5 Millionen Euro), Christian Eichner (Karlsruher SC), Jens Grahl (SpVgg Greuther Fürth), Prince Tagoe (Al-Ittifaq), Jukka Raitala (HJK Helsinki)

Abgänge: Daniel Bernhardt (VfR Aalen), Steffen Haas (Kickers Offenbach), Christoph Janker (Hertha BSC Berlin), Boubacar Sanogo (Werder Bremen/war ausgeliehen), Jonas Strifler (Dynamo Dresden), Selim Teber (Eintracht Frankfurt)

Schalke 04:

Zugänge: Lewis Holtby (Alemannia Aachen/2,5), Jan Moravek (Bohemians Prag/1,5), Vassilios Pliatsikas (AEK Athen/0,4), Lubos Hanzel (ausgeliehen von Spartak Trnava), Mineiro (vereinslos), Albert Streit (Hamburger SV/war ausgeliehen), Ze Roberto II (Flamengo Rio de Janeiro/war ausgeliehen)

Abgänge: Orlando Engelaar (PSV Eindhoven/4,0), Ralf Fährmann (Eintracht Frankfurt), Mladen Krstajic (Partizan Belgrad)

Bayer Leverkusen:

Zugänge: Eren Derdiyok (FC Basel/5,0), Lars Bender (1860 München/2,5), Daniel Schwaab (SC Freiburg/0,25), Pierre De Wit (VfL Osnabrück/war ausgeliehen), Theofanis Gekas (FC Portsmouth/war ausgeliehen), Sami Hyypiä (FC Liverpool), Stefan Reinartz (1. FC Nürnberg/war ausgeliehen), Assimiou Toure (VfL Osnabrück/war ausgeliehen)

Abgänge: Pirmin Schwegler (Eintracht Frankfurt/0,5), Constant Djakpa (ausgeliehen an Hannover 96/0,4), Deniz Naki (FC St. Pauli/0,25), Angelos Charisteas (1. FC Nürnberg/war ausgeliehen), Erik Domaschke (SV Wehen Wiesbaden), Sascha Dum (ausgeliehen an Energie Cottbus), Vratislav Gresko (Ziel unbekannt), Karim Haggui (Hannover 96), Henrique (FC Barcelona/war ausgeliehen), Bernd Schneider (Karriereende)

(hier geht es zum zweiten Teil)

Zum Forum - jetzt mitdiskutieren!Zurück zur Startseite

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel