Ex-Nationalspieler Fredi Bobic tippt für Sport1.de die Bundesliga-Spieltage und gibt eine Einschätzung zu den Top-Spielen.

Hallo Fußball-Fans!

Neben meiner Teilnahme an der Prominenten-Liga beim Sport1.de-Bundesliga-Manager (Hier kostenlos mitspielen) tippe ich auch den aktuellen Spieltag.

Nachdem die Verantwortlichen beim VfB Stuttgart beschlossen haben, mit Trainer Markus Babbel weiterzuarbeiten, kehrt dort etwas Ruhe ein. Die Schwaben werden gegen den FC Bayern sicher ein gutes Spiel abliefern.

Aber die Münchner sind jetzt in Tritt gekommen. Es wird schwer, dort mit Erfolg dagegenzuhalten - gerade weil den Stuttgartern noch die Negativserie in den Köpfen steckt.

Die Bayern haben sich nach der Kopfwäsche von Bordeaux und zwei Siegen in Folge freigeschwommen und gewinnen 2:1.

Remis im Spitzenspiel

Beim Spitzenspiel in Gelsenkirchen gibt es ein 2:2. Beide Teams sind top in Abwehr und Angriff, haben einen guten Lauf und sind auf Augenhöhe.

Für die Zuschauer wird es ein spektakuläres Spiel, bei dem sich die Teams jeweils mit einem Punkt zufrieden geben müssen.

Klarer Sieg für Hamburg

Nutznießer wird der HSV sein. Beim Spiel Hamburg gegen Mönchengladbach sind die Voraussetzungen klar: Favorit Hamburg hier, und dort ein Team, das lange nicht gewonnen hat und gegen den Abstieg spielt.

Der HSV ist trotz der schweren Verletzungen von Paolo Guerrero und Mladen Petric bislang nicht eingebrochen, weil Marcus Berg angekommen ist. Gegen die Borussia siegt Hamburg 3:0.

[image id="78f035a4-65d9-11e5-acef-f80f41fc6a62" class="half_size"]

Sehen Sie alle Infos über die Bundesliga im DSF montags bis freitags um 18.30 in Bundesliga Aktuell!

(JETZT selber tippen - hier geht es zum Bundesliga-Tippspiel)

Zum Forum - jetzt mitdiskutieren Zurück zur Startseite

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel