Nach dem Terroranschlag auf das togolesische Nationalteam ist Manager Jan Schindelmeiser zu Gast im DSF-Doppelpass.

München - Die Fußball-Welt hält den Atem an.

Der Terroranschlag auf die togolesische Nationalmannschaft am Rande des bevorstehenden Africa Cups sorgt für Entsetzen und bildet einen Themenschwerpunkt im DSF-Doppelpass.

Nach dem dramatischen Vorfall ist Hoffenheims Manager Jan Schindelmeiser am Sonntag, 10. Januar, ab 11 Uhr zu Gast bei Thomas Helmer.

Zudem wird Rudi Völler in einer Live-Schaltung Stellung zur aktuellen Situation nehmen.

Moderator: Thomas Helmer

Co-Moderator: Hartwig Thöne

Gäste: Hoffenheims Manager Jan Schindelmeiser, Weltmeister Olaf Thon, Jan Christian Müller (Frankfurter Rundschau), Thomas Herrmann (DSF) und DSF-Experte Udo Lattek

Nächste Sendung: Sonntag, 17. Januar, 11 Uhr

Zum Forum - hier mitdiskutieren!Zurück zur Startseite

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel