Ex-Nationalspieler Fredi Bobic tippt für Sport1.de die Bundesliga-Spieltage und gibt eine Einschätzung zu den Top-Spielen.

Hallo Fußball-Fans!

Neben meiner Teilnahme an der Prominenten-Liga beim Sport1.de-Bundesliga-Manager (Hier kostenlos mitspielen) tippe ich auch den aktuellen Spieltag.

Eine spannende Angelegenheit wird am Samstag das Kellerduell zwischen zwei meiner ehemaligen Vereine.

Hertha BSC wird nach der verkorksten Hinrunde in Hannover nicht die ersehnte Siegesserie starten. Dafür ist Berlin beim falschen Gegner zu Gast.

Hannover ist jetzt selbst genug unter Druck und wird da ebenso voll motiviert sein wie Hertha. Das sieht nach einem Unentschieden nach hartem Kampf aus.

Der VfB Stuttgart wird dagegen mit einem Sieg gegen Wolfsburg den nächsten Schritt aus der Gefahrenzone machen.

Der Aufwärtstrend unter Christian Gross wird sich fortsetzen, beim Meister sehe ich dagegen weiter Probleme.

Dortmund wird am Sonntag in Köln an die starke Hinrunde anknüpfen - Testspielniederlagen hin oder her. Die Vorbereitung ist immer das eine, der Spielbetrieb das andere.

Köln hat sich in der Hinrunde defensiv stabil, aber vorne ungefährlich präsentiert. Ich glaube, gegen den BVB werden sie mal eine offensivere Taktik versuchen.

Aber ich glaube auch, dass genau das in die Hose gehen wird.

[image id="90341058-65ce-11e5-acef-f80f41fc6a62" class="half_size"]

Sehen Sie alle Infos über die Bundesliga im DSF montags bis freitags um 18.30 in Bundesliga Aktuell!

(JETZT selber tippen - hier geht es zum Bundesliga-Tippspiel)

Zum Forum - jetzt mitdiskutierenZurück zur Startseite

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel