vergrößernverkleinern
Die Stuttgarter stehen mit sieben Punkten auf Tabellenrang 14 © getty

Den Stuttgarter droht in Wolfsburg der Ausfall von zehn Spielern. Besonders die Innenverteidigung ist betroffen. Auch beim HSV wird es eng.

München - Der VfB Stuttgart wird vor dem Bundesligaspiel beim VfL Wolfsburg (ab 15 Uhr im LIVE-TICKER) von erheblichen Personalsorgen geplagt.

Den Schwaben droht der Ausfall von zehn Spielern.

Besonders betroffen ist die komplette Innenverteidigung: Georg Niedermeier erlitt im DFB-Pokalspiel beim Chemnitzer FC eine Bänderdehnung im Knöchel, Serdar Tasci einen Schlag auf den Oberschenkel erhalten.

Khalid Boulahrouz plagen Wadenprobleme - und Kapitän Matthieu Delpierre ist rotgesperrt.

"Bei vier, fünf Spielern entscheidet sich kurzfristig, ob sie spielen können", sagte Trainer Jens Keller zur personellen Misere. (DATENCENTER: Ergebnisse und Tabelle)

Fraglich ist auch ein Einsätz von Christian Gentner (Muskelfaserriss in der Hüfte) sowie Zdravko Kuzmanovic (Oberschenkelverhärtung).

Wolfsburg ohne Benaglio

Definitiv ausfallen werden Philipp Degen, Johan Audel, Daniel Didavi und Elson. Immerhin kann Nationalstürmer Cacau nach überstandenen Knieproblemen wieder spielen.

Bei den "Wölfen" hingegen fehlt Stammkeeper Diego Benaglio. Für den an den Adduktoren verletzten Schweizer wird erneut Marwin Hitz im Tor stehen.

Hamburg ohne Ze Roberto und Jansen

Der HSV muss bei seinem Gastspiel in Köln (ab 18 Uhr im LIVE-TICKER) auf zahlreiche Leistungsträger verzichten. Ze Roberto (Magen-Darm-Grippe) und Marcell Jansen (Zehenbruch) vergrößern das Lazarett der Hamburger.

Armin Veh muss auch auf Torwart Frank Rost, Ruud van Nistelrooy, Collin Benjamin, Dennis Aogo, Dennis Diekmeier, Eljero Elia und Romeo Castelen verzichten.

[kaltura id="0_gjgkyifq" class="full_size" title="M nchengladbach will die Wende"]

SPORT1 hat die voraussichtlichen Aufstellungen des 10. Spieltags: (JETZT AUFSTELLEN beim SPORT1 - Bundesliga Manager)

Werder Bremen - 1. FC Nürnberg

Bremen: Mielitz - Wesley, Mertesacker, Prödl, Silvestre - Bargfrede, Frings - Hunt, Arnautovic, Marin - Pizarro

Nürnberg: Schäfer - Judt, Nilsson, Wolf, Pinola - Simons, Gündogan - Hegeler, Ekici, Frantz - Schieber

VfL Wolfsburg - VfB Stuttgart

Wolfsburg: Hitz - Pekarik, Kjaer, Barzagli, M. Schäfer - Josue - Riether, Kahlenberg - Diego - Grafite, Dzeko

Stuttgart: Ulreich - Celozzi, Bicakcic, Tasci, Boka - Kuzmanovic, Träsch - Camoranesi, Gebhart - Cacau - Marica

1. FC Köln - Hamburger SV

Köln Varvodic - Brecko, Geromel, Mohamad, Salger - Lanig, Matuschyk - Chihi, Podolski, Clemens - Novakovic

Hamburg Drobny - Demel, Westermann, Mathijsen, Rincon (Tesche) - Kacar (Jarolim) - Choupo-Moting, Pitroipa - Trochowski - Petric, Guerrero

Kaiserslautern - Borussia Mönchengladbach

Kaiserslautern: Sippel - Kirch, Amedick, Abel, Bugera - Tiffert, Bilek - Walch, Moravek, Ilicevic - Lakic

Mönchengladbach Heimeroth - Levels, Anderson, Daems, Schachten - Bradley, Marx - Reus, Herrmann - de Camargo, Idrissou

St. Pauli - Eintracht Frankfurt (alle Sa., 15.30 Uhr)

St. Pauli: Kessler - Lechner, Zambrano, Thorandt, Oczipka - Boll, M. Lehmann - M. Kruse, Asamoah, Bartels - Ebbers

Frankfurt: Nikolov - Jung, Franz, Russ, Tzavellas - Schwegler, Caio - Ochs, Halil Altintop, Köhler - Gekas

Schalke 04 - Bayer Leverkusen (Sa., 18.30 Uhr)

Schalke: Neuer - Uchida, Höwedes, Metzelder, Schmitz - Moritz - Farfan, Rakitic - Jurado - Raul, Huntelaar

Leverkusen: Adler - Schwaab, M. Friedrich, Reinartz, Kadlec - Vidal, Rolfes, L. Bender - Sam, Derdiyok, Barnetta

FSV Mainz 05 - Borussia Dortmund (So., 15.30 Uhr)

Mainz: Wetklo - Bungert, Svensson, Noveski, Fuchs - Caligiuri, Polanski, Soto - Holtby - Allagui, Szalai

Dortmund: Weidenfeller - Piszczek, Subotic, Hummels, Schmelzer - da Silva, Sahin - M. Götze, Kagawa, Großkreutz - Barrios

? 1899 Hoffenheim - Hannover 96 (So., 17.30 Uhr)

Hoffenheim: Starke - Beck, Luiz Gustavo, Compper, Ibertsberger - Weis, Rudy, Vukcevic - Mlapa, Ba, Obasi

Hannover: Fromlowitz - Cherundolo, Haggui, C. Schulz, Djakpa - Schmiedebach, Pinto - Stoppelkamp, Rausch - Ya Konan, Abdellaoue

Zum Forum - hier mitdiskutieren!Zurück zur Startseite

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel