SPORT1-Experte Udo Lattek rät dem FC Bayern, den Schalker Keeper gleich zu holen, ehe noch Unvorhergesehenes passiert.

Hallo Fußball-Freunde,

Wenn man sich einen Torwart wie Manuel Neuer holen kann, dann muss man ihn holen, auch für jedes Geld der Welt.

Da bin absolut der Meinung von Franz Beckenbauer.

Ein Torwart ist nun mal die sicherste Abwehr der Welt, die sicherste Geschichte, die man überhaupt holen kann.

Wenn man ihn erst nächstes Jahr holt, fällt dieses Jahr weg und bis nächstes Jahr kann schon wieder etwas anderes passiert sein.

Man weiß nicht, ob man ihn dann nochmal bekommt. Ich würde ihn deshalb sofort holen.

Manuel Neuer hat für die nächste seinen Platz in der Nationalmannschaft sicher. Das kann man über den etatmäßigen Kapitän Michael Ballack nicht gerade sagen.

Es wird jetzt sogar über einen Abschiedseinsatz gegen Brasilien diskutiert.

Wenn man ihn einfach nur einwechselt, wie zum Beispiel Dede in Dortmund, heißt das ja nicht, dass er noch dazu gehört.

Man kann auch einfach eine Abschiedsrede machen und sagen: Vielen Dank, das hast du sehr gut gemacht. Das wäre eine sehr gute Lösung für mich.

Nicht nur für Michael Ballack heißt es Abschied nehmen - auch meine Zeit bei SPORT1 geht auf ihr Ende zu.

Ich bin 16 Jahre hier gewesen und werde auch weiter Kontakte haben, wir werden uns weiter gut verstehen, es war eine traumhafte Zeit.

Ich möchte allen, wirklich allen, die mir hier geholfen haben, recht herzlich danken.

Es war eine grandiose Zeit.

Euer Udo Lattek

Zum Forum - hier mitdiskutieren!Zurück zur Startseite

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel