vergrößernverkleinern
Manuel Neuer (l.) wechselte vor der Saison vom FC Schalke zum FC Bayern © dpa

Beide Bayern-Keeper sind für den Saisonauftakt fraglich. Leverkusens Trainer wechselt im Tor erneut. Die Aufstellungen.

München - Dem FC Bayern droht zum Saisonauftakt gegen Borussia Mönchengladbach (So., ab 17.15 Uhr im LIVE-TICKER) ein großes Torwart-Problem:

Wie die "Bild" berichtet, sind sowohl Neuzugang Manuel Neuer (Magen-Darm-Probleme) als auch Routinier Jörg Butt (fiebrige Grippe) angeschlagen.

Ob einer der beiden etatmäßigen Torhüter rechtzeitig fit wird, könnte sich erst kurz vor dem Anpfiff am Sonntag entscheiden.

Als Ersatzleute stehen die Viertliga-Torhüter Rouven Sattelmaier und Maximilian Riedmüller bereit.

Giefer bei Bayer im Tor

Bei Bayer Leverkusen schenkt Trainer Robin Dutt zum Liga-Auftakt am Sonntag (ab 15.15 Uhr im LIVE-TICKER) beim FSV Mainz 05 Torwart Fabian Giefer das Vertrauen.

Der 21-Jährige erhält den Vorzug vor dem Ex-Duisburger David Yelldell, der bei der 3:4-Pokalpleite nach Verlängerung am vergangenen Samstag bei Dynamo Dresden zwischen den Pfosten des Bayer-Tores gestanden hatte (DATENCENTER: Ergebnisse und Tabelle).

"Es war eine knappe Entscheidung. Giefer hat sich gegen Mainz eine Chance verdient. Ich erhoffe mir danach mehr Erkenntnisse", sagte Dutt am Freitag auf der Pressekonferenz des Werksklubs.

Stammkeeper und Nationaltorhüter Rene Adler hatte sich einer Knie-Operation unterziehen müssen und steht in den kommenden Wochen nicht zur Verfügung.

Sorgen beim Club

Große Personalsorgen hat indes der 1. FC Nürnberg (SERVICE: Der SPORT1-Tabellenrechner).

Coach Dieter Hecking muss im Spiel beim Aufsteiger Hertha BSC Berlin am Samstag (ab 18 Uhr im LIVE-TICKER) definitiv auf Verteidiger Per Nilsson verzichten, der Achillessehnenprobleme hat.

Außerdem droht der Ausfall von Robert Mak (Adduktorenprobleme), Philipp Wollscheid (grippaler Infekt) und Timothy Chandler, der im Training umgeknickt ist und über Schmerzen in der Wade klagt.

"Da sind schon ein paar Sorgenfalten und Probleme, die wir nicht so einfach kaschieren können", sagte Hecking .

SPORT1 hat die voraussichtlichen Aufstellungen des 1. Spieltags:

Werder Bremen - 1. FC Kaiserslautern (Sa., 15.30 Uhr)

Bremen: Wiese - Fritz, Mertesacker, Papastathopoulos, Schmitz - Bargfrede - Hunt, Marin - Ekici - Wagner, Arnautovic

Kaiserslautern: Trapp - Dick, Abel, Rodnei, Jessen - Tiffert, Petsos, De Wit - Sahan, Shechter, Ilicevic

[kaltura id="0_tc5ff0il" class="full_size" title="Ribery Bin total kaputt "]

Hannover 96 - 1899 Hoffenheim (Sa., 15.30 Uhr)

Hannover: Zieler - Cherundolo, Haggui, Pogatetz, C. Schulz - Schmiedebach, Pinto - Stindl, Rausch - Schlaudraff, Abdellaoue

Hoffenheim: Starke - Beck, Vorsah, Compper, Braafheid - Rudy, Roberto Firmino - Obasi, Salihovic, Babel - Schipplock

VfB Stuttgart - FC Schalke 04 (Sa., 15.30 Uhr)

Stuttgart: Ulreich - Boulahrouz, Tasci, Maza, Molinaro - Kvist, Kuzmanovic - Harnik, Hajnal, Gentner - Cacau

Schalke:Fährmann - Höger, Höwedes, Papadopoulos, Fuchs - Matip, Holtby - Baumjohann, Raul, Draxler - Huntelaar

1. FC Köln - VfL Wolfsburg (Sa., 15.30 Uhr)

Köln: Rensing - Brecko, Geromel, Pezzoni, Eichner - Chihi, Lanig, Riether, Jajalo - Novakovic, Podolski

Wolfsburg: Benaglio - Hasebe, Kjaer, Russ, M. Schäfer - Träsch, Josue - Ochs, Salihamidzic - Lakic, Mandzukic

FC Augsburg - SC Freiburg (Sa., 15.30 Uhr)

Augsburg: Jentzsch - Verhaegh, Möhrle, de Roeck, de Jong - Callsen-Bracker, Davids - Ndjeng, Baier, Werner - Mölders

Freiburg: Baumann - Mujdza, Barth, Ferati, Butscher - Schuster - Caligiuri, Flum, Makiadi, Abdessadki - Cisse

Hertha BSC - 1. FC Nürnberg (Sa., 18.30 Uhr)

Berlin: Kraft - Lell, Franz, Mijatovic, Kobiashvili - Niemeyer, Ottl - Ebert, Ramos, Torun - Lasogga

Nürnberg: Schäfer - Chandler, Klose, Wollscheid, Pinola - Simons - Mak, Feulner, Hegeler, Eigler - Pekhart

1. FSV Mainz 05 - Bayer Leverkusen (So., 15.30 Uhr)

Mainz: Wetklo - Bungert, Svensson, Noveski, Pospech - Polanski, Soto - Risse, Ivanschitz, Stieber - Ujah

Leverkusen: Giefer - Balitsch, Toprak, Reinartz, Kadlec - Bender, Rolfes - Sam, Renato Augusto, Schürrle - Derdiyok

Bayern München - Bor. Mönchengladbach (So., 17.30 Uhr)

München:Neuer (Butt/Sattelmaier) - Rafinha, Boateng, Badstuber, Lahm - Luiz Gustavo, Schweinsteiger - Robben, Kroos, Müller - Gomez

Gladbach: ter Stegen - Jantschke, Brouwers, Dante, Daems - Nordtveit, Neustädter - Reus, Arango - Hanke, de Camargo

Zum Forum - hier mitdiskutieren!Zurück zur Startseite

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel