vergrößernverkleinern
Grafite (2. v. l.) erzielte in der vergangenen Saison elf Tore für die "Wölfe" © getty

Nach seiner Tätlichkeit gegen Palermo fehlt der Wolfsburger zwei Spiele. Die voraussichtlichen Aufstellungen des ersten Spieltags.

München - Der VfL Wolfsburg muss in seinem Bundesliga-Auftaktspiel am Samstag gegen Aufsteiger 1. FC Köln (ab 15.30 Uhr LIVE) und der folgenden Begegnung beim VfL Bochum auf Stürmer Grafite verzichten.

Das Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) sperrte den Brasilianer nach dessen Tätlichkeit im letzten Testspiel gegen US Palermo (0:1) für zwei Pflichtspiele.

Zusätzlich wurde Grafite für fünf Freundschaftsbegegnungen gesperrt.

Grafite akzeptiert Urteil

Der Angreifer hatte in der Partie gegen die Italiener am vergangenen Dienstag einen Gegenspieler weggestoßen.

"Der Spieler hat angesichts der Situation, wie er sie wahrgenommen hatte, vielleicht sogar menschlich nachvollziehbar reagiert. Die aggressive Art und Weise ist aber mit den Regeln des sportlichen Anstands nicht vereinbar gewesen", sagte der Vorsitzende Hans E. Lorenz zur Begründung.

Grafite stimmte dem Urteil am Freitag bereits zu.

Die voraussichtlichen Aufstellungen:

Samstag, 15.30 Uhr

Bayer Leverkusen - Borussia Dortmund

Leverkusen: Fernandez - Castro, Friedrich, Henrique, Djakpa - Rolfes - Renato Augusto, Vidal, Barnetta - Helmes, KießlingTrainer: LabbadiaDortmund: Weidenfeller - Rukavina, Subotic, Hummels, Dede - Blaszczykowski, Hajnal, Kehl, Kringe - Valdez, PetricTrainer: KloppSchiedsrichter: Peter Gagelmann (Bremen)

Arminia Bielefeld - Werder Bremen

Bielefeld: Eilhoff - Lamey, Bollmann, Kucera, Schuler - Kauf - Kirch, Tesche (Marx) - Halfar - Wichniarek, Katongo (Sadik)Trainer: Frontzeck Bremen: Wiese - Fritz, Prödl, Naldo, Pasanen - Baumann - Frings, Jensen, Hunt - Rosenberg, AlmeidaTrainer: SchaafSchiedsrichter: Jochen Drees (Münster-Sarmsheim)

Schalke 04 - Hannover 96

Schalke: Schober - Westermann, Höwedes, Bordon, Pander - Jones, Ernst, Engelaar (Kobiaschwili) - Halil Altintop, Kuranyi, RakiticTrainer: RuttenHannover: Enke - Cherundolo, Ismael, Vinicius, Schulz - Balitsch, Lala, Huszti - Bruggink - Hanke, SchlaudraffTrainer: HeckingSchiedsrichter: Günter Perl (Pullach)

Karlsruher SC - VfL Bochum

Karlsruhe: Miller - Celozzi, Sebastian, Franz, Eichner - Staffeldt, Porcello - Freis, da Silva, Iaschwili - KennedyTrainer: Becker Bochum: Fernandes - Pfertzel, Maltritz, Yahia, Christian Fuchs - Imhof - Azaouagh, Dabrowski - Ono - Hashemian, SestakTrainer: KollerSchiedsrichter: Michael Weiner (Giesen)

VfL Wolfsburg - 1. FC Köln

Wolfsburg: Benaglio - Zaccardo, Ricardo Costa, Barzagli, Schäfer - Josue - Hasebe, Gentner - Misimovic - Grafite, SaglikTrainer: MagathKöln: Mondragon - Ümit, Geromel, Mohamad, Wome - Petit - Brecko, Broich, Antar - Novakovic, RaduTrainer: DaumSchiedsrichter: Felix Brych (München)

Energie Cottbus - 1899 Hoffenheim

Cottbus: Tremmel - Pavicevic, Mitreski, Cvitanovic, Ziebig - Kukielka, Rost - Angelow, Skela, Sörensen - RangelowTrainer: Prasnikar Hoffenheim: Özcan - Beck, Compper, Nilsson, Ibertsberger - Weis, Luiz Gustavo, Salihovic - Eduardo - Ba, IbisevicTrainer: RangnickSchiedsrichter: Guido Winkmann (Kerken)

Sonntag, 17.00 Uhr

Eintracht Frankfurt - Hertha BSC Berlin

Frankfurt: Nikolov - Ochs, Russ, Bellaid, Spycher - Chris - Steinhöfer, Inamoto, Toski - Liberopoulos, AmanatidisTrainer: FunkelBerlin: Drobny - Chahed, von Bergen, Kaka, Stein - Ebert, Lustenberger, Cicero - Raffael - Pantelic, ChermitiTrainer: FavreSchiedsrichter: noch nicht angesetzt

Bor. Mönchengladbach - VfB Stuttgart

Mönchengladbach: Heimeroth - Ndjeng, Brouwers, Daems, Voigt - Matmour, Pauwe, Rösler (Alberman), Marin - Colautti, FriendTrainer: Luhukay Stuttgart: Lehmann - Osorio, Tasci, Delpierre, Boka - Pardo - Hilbert, Simak, Hitzlsperger - Gomez, MaricaTrainer: VehSchiedsrichter: noch nicht angesetzt

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel