vergrößernverkleinern
Patrick Ebert hat in dieser Saison schon sieben Scorerpunkte gesammelt © getty

Über Patrick Eberts Einsatz beim Hamburger SV kann Hertha BSC am Sonntag erst kurzfristig entscheiden. Die Aufstellungen.

München - Hertha BSC bangt vor dem Auswärtsspiel beim Hamburger SV am Sonntag (ab 16.30 Uhr LIVE) um Mittelfeldspieler Patrick Ebert.

Der 22-Jährige laboriert an einer Mittelfußprellung. Über den Einsatz von Ebert soll daher erst kurzfristig entschieden werden.

Mitteldspieler Pal Dardai kehrt nach seiner Gelbsperre allerdings wieder zurück.

Berlins Manager Dieter Hoeneß ist vor dem Gastspiel an der Elbe optimistisch: "Wenn wir beim HSV gewinnen, dann ist alles möglich. Das Entscheidende in der Saison-Endphase ist, das man noch zusetzen kann. Ich bin sehr zuversichtlich, dass unser Team kräftemäßig nicht schlapp machen wird", sagte Hoeneß.

Werder Bremen muss derweil den Ausfall von Stürmer Hugo Almeida, der sich im UEFA-Cup-Spiel gegen Hamburg an der Ferse verletzte, befürchten.

Tasci gegen Bielefeld fraglich

Der VfB Stuttgart muss im Endspurt der Meisterschaft möglicherweise auf Serdar Tasci verzichten.

Der Innenverteidiger laboriert an einem Haarriss im Knorpel des rechten Knies und fällt zunächst für das Auswärtsspiel am Samstag bei Arminia Bielefeld (ab 15 Uhr LIVE) aus. Eine Entscheidung über eine Operation soll am Montag fallen.

Bielefeld bangt derweil weiter um den Einsatz von Artur Wichniarek. Der Torjäger laboriert weiterhin an Oberschenkelproblemen, die durch einen Rückennerv verursacht werden. Ein Einsatz des Polen in der Starelf ist wohl ausgeschlossen, ob er eingewechselt werden kann, soll sich kurzfristig entscheiden.

Gladbach weiter ohne Friend

Borussia Mönchengladbach plagen vor dem Gastspiel beim FC Bayern am Samstag weiterhin Personalsorgen.

Stürmer Rob Friend macht nach seiner Fersenoperation zwar kleine Fortschritte, ein Einsatz ist aber unwahrscheinlich.

Auch Gal Alberman (Fersenprobleme), Jean-Sebastien Jaures (Knieoperation) und Steve Gohouri (Außenbandriss im Sprunggelenk) stehen Trainer Hans Meyer nicht zur Verfügung. Zudem fehlt der im Sommer nach München wechselnde Alexander Baumjohann wegen seiner fünften Gelben Karte.

Bei den Bayern fehlt Franck Ribery, der beim 0:1 gegen Schalke Gelb-Rot sah.

Franz vor Startelf-Comeback

Kapitän Maik Franz steht vor seinem Comeback in der Startelf des Karlsruher SC.

Der Innenverteidiger soll beim "Abstiegsendspiel" gegen Energie Cottbus am Samstag erstmals in der Rückrunde von Beginn an auflaufen.

Franz hatte nach über fünfmonatiger Verletzungspause beim letzen Heimspiel gegen Hoffenheim (2:2) als Einwechselspieler seine Rückkehr ins KSC-Team gefeiert und dann wegen der 5. Gelben Karte in Leverkusen (1:0) gleich wieder gefehlt.

Schalkes Bordon noch verletzt

Schalke 04 muss am Samstag gegen Bayer Leverkusen erneut auf Marcelo Bordon verzichten.

Der Brasilianer laboriert seit über drei Wochen an einer Überdehnung der Oberschenkelmuskulatur, wegen der er bei den letzten drei Siegen der Königsblauen pausieren musste.

Sport1.de fasst die voraussichtlichen Aufstellungen des 30. Spieltags zusammen:

Samstag:

Wolfsburg: Benaglio - Pekarik, Simunek, Barzagli, Schäfer - Josue - Riether, Gentner - Misimovic - Grafite, DzekoHoffenheim: Hildebrand - Beck, Nilsson, Compper, Janker - Vorsah, Luiz Gustavo, Salihovic - Obasi, Sanogo, Ba

FC Bayern: Butt - Lell, Lucio, Demichelis, Lahm - van Bommel, Altintop, Ze Roberto, Schweinsteiger -Toni, Podolski Gladbach: Bailly - Stalteri, Brouwers, Dante, Daems - Bradley, Galasek, Paauwe - Neuville, Marin - Matmour

Bielefeld: Eilhoff - Kucera, Mijatovic, Bollmann, Schuler - Kauf, Marx - Katongo, Tesche, Munteanu - Wichniarek (Halfar)Stuttgart: Lehmann - Träsch, Boulahrouz, Delpierre, Magnin - Khedira, Hitzlsperger - Hilbert, Gebhart - Gomez, Cacau

Schalke: Neuer - Rafinha, Höwedes, Krstajic, Pander - Westermann, Kobiashvili - Altintop - Farfan, Kuranyi, Sanchez Leverkusen: Adler - Castro, Friedrich, Haggui, Kadlec - Rolfes - Renato Augusto, Kroos, Barnetta - Kießling, Charisteas

Frankfurt: Pröll - Jung, Russ, Bellaid, Petkovic - Chris, Spycher - Steinhöfer, Meier, Fenin - Liberopoulos Dortmund: Weidenfeller - Owomoyela, Subotic, Santana, Dede - Kehl - Blaszczykowski, Sahin - Hajnal - Frei, Valdez

Karlsruhe: Miller - Celozzi, - Franz, - Langkamp, - Eichner - Mutzel, Aduobe - Federico, da Silva - Freis, Kennedy Cottbus: Tremmel - Pavicevic, Burca, Cagdas, Ziebig - Kukielka, Rost - Angelov, Skela, Iliev - Rangelov

Sonntag:

Hamburg: Rost - Demel, Gravgaard, Mathijsen, Aogo - Jarolim, Alex Silva - Pitroipa, Guerrero, Trochowski - OlicBerlin: Drobny - Piszczek, von Bergen, Simunic, Stein - Ebert, Dardai, Kacar, Cicero - Raffael, Pantelic

Köln: Mondragon - Brecko, McKenna, Mohamad, Wome - Matip, Pezzoni - Sanou, Vucicevic, Ehret - Novakovic Bremen: Wiese - Fritz, Mertesacker, Naldo, Boenisch - Baumann -Tziolis, Özil - Diego - Pizarro, Almeida

Zum Forum - jetzt mitdiskutieren!Zurück zur Startseite

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel