vergrößernverkleinern
Treten Sie in die Fußstapfen von Huub Stevens und beweisen Sie Ihr Fußballwissen © getty

Beim Sport1.de-Bundesliga-Manager steht der fünfte Spieltag an. Hier noch einmal die wichtigsten Infos auf einen Blick.

München - Nach der Länderspielpause startet die Bundesliga mit dem 5. Spieltag wieder durch.

Beim Sport1.de-Bundesliga-Manager(Jetzt anmelden!) haben die Manager wieder die Möglichkeit, auf dem 147370Manager-Transfermarkt das Team weiter zu verändern und anzupassen.

Dort sind unter anderem Frank Rost oder zwei Nürnberger Jungstars zu kaufen.

Auch wenn der Manager nicht auf dem Transfermarkt tätig wird, sollte er einen Blick auf die Aufstellung werfen und Sperren und Verletzungen berücksichtigen.

Sport1.de nennt die wichtigsten Fakten zum Spieltag.

Gesperrt sind Andreas Wolf vom 1. FC Nürnberg und Eintracht Frankfurts Patrick Ochs.

Während der Club-Akteur noch zwei Spiele zusieht, muss der Hesse sogar drei Spiele pausieren. (DATENCENTER: Gelbe und Rote Karten)

Verletzungsbedingt muss Rekordmeister Bayern München weiter auf Martin Demichelis, Mark van Bommel und Andreas Görlitz verzichten.

Bei Gegner Dortmund fehlt einmal mehr Sebastian Kehl. (BVB: Keine Angst vor Robben)

Meister Wolfsburg hofft im Duell mit Leverkusen dagegen auf den Einsatz von Josue, hinter dem indes noch ein Fragezeichen steht. Bei Bayer muss Patrick Helmes weiter zusehen.

Bremen ohne Almeida

Beim HSV ist das Lazarett ebenso namhaft: Marcell Jansen, Alex Silva und Bastian Reinhardt sind zu Statisten degradiert. Beim HSV-Gegner Stuttgart fällt Martin Lanig nach seinem Kreuzbandriss aus.

In Bremen muss unter anderem auf Stürmer Hugo Almeida verzichtet werden. Auch Daniel Jensen, Markus Rosenberg und Sebastian Prödl sind draußen.

Virus legt Enke lahm

Robert Enke ist der prominenteste Ausfall des Spieltags. Der Nationalkeeper steht Hannover 96 wegen einer Virusinfektion nicht zur Verfügung.

Bei den "Roten" fehlen außerdem Mikael Forssell, Jan Schlaudraff, Altin Lala, Leon Andreasen, Jan Rosenthal, Sergio Pinto und Vinicius.

Bei Freiburg gegen Frankfurt planen die Trainer unter anderem ohne Jonathan Jäger und Martin Fenin.

Am Mainzer Bruchweg sind Dimo Wache und Eugen Polanski die namhaftesten Ausfälle. Gast Hertha BSC Berlin muss auf Arne Friedrich, Gojko Kacar, Raffael und Lustenberger verzichten.

Schalke ohne Quartett

Ebenfalls zu den Ausfällen am 5. Spieltag gehören Matthias Jaissle und Tobias Weis (beide Hoffenheim), der Bochumer Vahid Hashemian sowie der Nürnberger Isaac Boakye und die "Fohlen" Filip Daems und Jan-Ingwer Callsen-Bracker.

Ohne den suspendierten Albert Streit, Mineiro, Jermaine Jones und Christian Pander reist Felix Magath mit Schalke 04 zum Gastspiel nach Köln.

Zum Forum - jetzt mitdiskutieren!Zurück zur Startseite

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel