vergrößernverkleinern
Olaf Thon trainert derzeit den NRW-Ligisten VfB Hüls © getty

Olaf Thon geht als Vorjahressieger in der Promi-Liga ins Rennen. SPORT1 stellt die Truppe des Weltmeisters von 1990 vor.

München - Olaf Thon ist in der Rolle des Gejagten.

Als Titelverteidiger muss er sich in der Promi-Liga beim SPORT1 ? Bundesliga Manager (jetzt mitspielen) den Angriffen der starken Konkurrenz um Thomas Strunz oder Peter Neururer zur Wehr setzen.

Aber als langjähriger Spieler des FC Bayern München ist er den Druck der Favoritenrolle gewohnt.

Der Weltmeister von 1990 setzt in der neuen Saison zum Teil auf Spieler, die ihm im letzten Jahr den Sieg sicherten, wie die Schalker Manuel Neuer und Benedikt Höwedes. Dazu verstärkt sich Thon mit Bundesliga-Rückkehrer Michael Ballack.

SPORT1 stellt die Mannschaft von Olaf Thon vor (Die Vorteile der Premium Manager).

Tor:

Manuel Neuer (Schalke 04):

Im Tor vertraut Schalke-Legende Thon auf den Keeper der Königsblauen. Die deutsche Nummer eins bei der WM ist mit 13 Millionen Euro der teuerste Torhüter beim SPORT1 ? Bundesliga Manager (jetzt mitspielen) .

Abwehr:

Maik Franz (Eintracht Frankfurt):

Als "harter Hund" ist der Eintracht-Verteidiger seit langem bekannt. In der vergangenen Saison erarbeitete er sich aber auch noch den Ruf eines torgefährlichen Abewehrspielers und erzielte sechs Treffer.

Thon setzt mit der Verpflichtung des 29-Jährigen auf die Zusatzpunkte, die es in diesem Spieljahr beim SPORT1 ? Bundesliga Manager (jetzt mitspielen) für erzielte Tore gibt und investiert drei Millionen für Franz.

Arne Friedrich (VfL Wolfsburg):

Der Nationalspieler war die Überraschung aus deutscher Sicht bei der WM. Seine starken Leistungen in Südafrika bewegten den VfL Wolfsburg zum Kauf des Ex-Herthaners. Auch Thon sichert sich beim SPORT1 ? Bundesliga Manager (jetzt mitspielen) Friedrichs Dienste. Sechs Millionen ist ihm der erfahrene Verteidiger wert.

Benedikt Höwedes (FC Schalke 04):

Der Schalker Abwehrspieler darf in Thons Elf nicht fehlen. Acht Millionen Euro kostet der kopfballstarke Verteidiger beim SPORT1 ? Bundesliga Manager (jetzt mitspielen) .

Diego Contento (FC Bayern München):

Der Münchner Linksverteidiger gehört mit 1 Million Euro Kaufpreis zu den Schnäppchen beim SPORT1 ? Bundesliga Manager (jetzt mitspielen) . Sollte Contento die Erwartungen, die die Bayern an ihn stellen, erfüllen, könnte sich seine Verpflichtung für Thon lohnen.

Mittelfeld:

Marco Reus (Borussia Mönchengladbach):

Der Gladbacher gehört zu den begehrtesten Spielern beim SPORT1 ? Bundesliga Manager (jetzt mitspielen) . Mit acht Treffern klopfte er bereits an der Tür zur Nationalmannschaft an. Nur Verletzungs- oder Krankheitspech kosteten ihm das Länderspiel-Debüt. Fünf Millionen ist Reus wert.

Michael Ballack (Bayer Leverkusen):

Der Nationalspieler will es bei Leverkusen noch einmal in der Bundesliga wissen. Die 16 Millionen teure Euro Investition sind allerdings ein Risiko. Thon vertraut aber darauf, dass der 33-Jährige wieder an seine Leistungen aus der Vergangenheit anknüpft.

Peer Kluge (Schalke 04):

Ein weiterer Schalker in der Thon-Elf. Mit einem Preis von drei Millionen ist der Mittelfeldspieler, der im Winter aus Nürnberg zu den "Knappen" wechselte, beim SPORT1 ? Bundesliga Manager (jetzt mitspielen) relativ günstig.

Lars Bender (Bayer Leverkusen):

Sein Mittelfeld komplettiert Thon mit der Leverkusener Hälfte der Bender-Zwillinge und blättert dafür zwei Millionen Euro hin.

Sturm:

Cacau (VfB Stuttgart):

Den Angriff bilden in Thons Mannschaft zwei deutsche Nationalspieler. Cacau netzte in der Vorsaison 13 mal ein und kostet beim SPORT1 ? Bundesliga Manager (jetzt mitspielen) acht Millionen.

Stefan Kießling (Bayer Leverkusen):

Kießling war 2009/10 mit 21 Treffern bester deutscher Bundesliga-Torjäger. Bei der WM kam er allerdings nur zu einem Kurzeinsatz. 11 Millionen muss man für den Goalgetter beim SPORT1 ? Bundesliga Manager (jetzt mitspielen) ausgeben.

Zum Forum - hier mitdiskutieren!Zurück zur Startseite

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel