vergrößernverkleinern
Ze Roberto (r.) ist bei mehr als einem Drittel der Manager im Kader © getty

Beim SPORT1 - Bundesliga Manager haben die Manager eifrig Spieler gekauft und verkauft. SPORT1 stellt die Bestseller vor.

München - Beim SPORT1 - Bundesliga Manager (jetzt mitspielen) haben die Manager fleißig eingekauft und ihren Kader häufig modifiziert sowie optimiert.

Zu Beginn der neuen Bundesliga-Saison lag Schalkes Neuzugang Christoph Metzelder in der Gunst der Manager beim Einkaufen vorn und war der am häufigsten gekaufte Spieler.

Doch nach den Leistungen der ersten beiden Spieltage hat sich Ze Roberto auf dem Einkaufszettel der Manager an die erste Position gespielt.

SPORT1 stellt die am meisten gekauften Spieler vor. (Die Vorteile der Premium Manager)

1. Ze Roberto (Hamburger SV):

Ze Roberto spielte in der vergangenen Saison bis zu seiner Verletzung bärenstark. In der aktuellen Spielzeit zeigt der 36-Jährige wieder die Form von 2009. Mehr als jeder dritte Manager beim SPORT1 ? Bundesliga Manager (jetzt mitspielen) hat den Brasilianer im Kader.

2. Thomas Müller (FC Bayern München)

Der Münchner hat sich bei der Weltmeisterschaft nachhaltig in die Herzen der Fußball-Fans gespielt. Beim SPORT1 ? Bundesliga Manager (jetzt mitspielen) ist er der am zweithäufigsten gekaufte Spieler.

3. Sami Hyypiä (Bayer 04 Leverkusen):

Der alte Haudegen in der Bayer-Abwehr überzeugte in der vergangenen Saison mit seiner ganzen Routine und seinem tollem Stellungsspiel. Viele Manager sind von einer Wiederholung überzeugt und holen sich den Finnen beim SPORT1 ? Bundesliga Manager (jetzt mitspielen) .

4. Diego Contento (FC Bayern München)

Nicht nur bei Bayern-Trainer Louis van Gaal steht Diego Contento hoch im Kurs. Auch viele Manager beim SPORT1 ? Bundesliga Manager (jetzt mitspielen) schenken dem 21-Jährigen das Vertrauen.

5. Ruud van Nistelrooy (Hamburger SV):

Teil des Angriffs in vielen Manager-Teams ist der niederländische Routinier. Der 34-Jährige netzte in der Vorsaison bei elf Einsätzen fünf Mal ein. Auch in dieser Saison traf "Van the Man" bereits drei Mal.

6. Jörg Butt (FC Bayern München):

Der Münchner Schlussmann hat die Erfahrung von 365 Bundesliga-Partien auf dem Buckel. Beim SPORT1 ? Bundesliga Manager (jetzt mitspielen) ist der 36-Jährige mit Abstand der am häufigsten gekaufte Keeper. Ihm folgt auf der Torhüterposition ein Youngster - der Kaiserslauterer Tobias Sippel.

7. Mark van Bommel (FC Bayern München):

Der nächste Bayern-Spieler unter den meistgekauften Spielern beim SPORT1 ? Bundesliga Manager (jetzt mitspielen) ist der Kapitän vom Deutschen Meister und Vize-Weltmeister.

8. Shinji Kagawa (Borussia Dortmund)

Eine starke Vorbereitung und gute Leistungen in den bisherigen Spielen im Trikot von Borussia Dortmund: Shinji Kagawa hat sich in kürzester Zeit einen Namen gemacht. Beim SPORT1 ? Bundesliga Manager (jetzt mitspielen) kann der Japaner für zwei Millionen auf Punktejagd geschickt werden.

9. Marco Reus (Borussia Mönchengladbach)

Der 21-Jährige machte nach seinem Wechsel von Ahlen in den Borussia Park mit Schnelligkeit, starker Technik und Torgefährlichkeit auf sich aufmerksam und wurde bereits zweimal von Bundestrainer Joachim Löw in die Nationalmannschaft berufen. Beide Male musste er jedoch verletzt beziehungsweise krankheitsbedingt absagen.

10. Claudio Pizarro (SV Werder Bremen)

Der Peruaner ist der Goalgetter schlechthin bei Werder. Mit 16 Saisontoren schoss er Bremen auf Platz drei. Beim SPORT1 ? Bundesliga Manager (jetzt mitspielen) kostet "Pizza" acht Millionen.

Zum Forum - hier mitdiskutieren!Zurück zur Startseite

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel