vergrößernverkleinern
Thomas Helmer liegt in der Promi-Liga an der Spitze © getty

Am 7. Spieltag liegt Thomas Helmer in der Promi-Liga beim SPORT1- Bundesliga Manager in Front. Auch "Die Ehrengarde" bleibt vorn.

München - Der ehemalige Nationalspieler Thomas Helmer beweist beim SPORT1 - Bundesliga Manager (jetzt mitspielen) erneut ein starkes Näschen für Punktegaranten.

Als Führender der Prominenten-Liga hat der Ex-Profi diese mit einem Sieg am 7. Spieltag weiter ausgebaut. Auf Platz zwei der Promi-Liga hat sich der SPORT1-Handballexperte Stefan Kretzschmar vorgeschoben.

In der Gesamtwertung aller Spieler liegt "Die Ehrengarde" weiter an der Spitze. Auf dem zweiten Platz, mit vier Punkten Rückstand, folgt "drums". Dritter ist "arenafan".

Duo an der Tabellenspitze

In der Einzel-Spieltagswertung glänzt "thiebaine" und gewinnt den 7. Spieltag. Es folgt ein Trio mit jeweils einem Punkt Abstand.

"fcb_5" starkes Kollektiv

Bei den Ligen beweist "fcb_5" am 7. Spieltag die punktestärkste Gemeinschaft und liegt in der Spieltagswertung mit einem Mittelwert von 79 Punkten auf dem ersten Platz.

Zwei Zähler dahinter folgen "anti stuttgart", "tschu tschu" und die "Betzeboys".

Auch in der Gesamtwertung führt "fcb_5" mit einem Mittelwert von 485 Punkten. Knapp dahinter rangieren die "! Abräumer".

Zum Forum - jetzt mitdiskutieren! Zurück zur Startseite

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel