vergrößernverkleinern
Timothy Chandler (re., gegen Thomas Müller) spielt seit 2010 für den 1. FC Nürnberg © getty

Vor Saisonstart häufen sich bei Dieter Hecking die Sorgenfalten. Der FCB kann dagegen mit seiner berühmten Flügelzange planen.

München - 1. FC Nürnberg hat vor dem Start in die neue Saison Personalsorgen.

Trainer Dieter Hecking muss im Spiel beim Aufsteiger Hertha BSC Berlin am Samstag (ab 18 Uhr im LIVE-TICKER) definitiv auf Verteidiger Per Nilsson verzichten, der Achillessehnenprobleme hat.

Außerdem droht der Ausfall von Robert Mak (Adduktorenprobleme), Philipp Wollscheid (grippaler Infekt) und Timothy Chandler, der im Training umgeknickt ist und über Schmerzen in der Wade klagt.

"Da sind schon ein paar Sorgenfalten und Probleme, die wir nicht so einfach kaschieren können", sagte Hecking (SERVICE: Der SPORT1-Tabellenrechner).

Auf Werder-Coach Thomas Schaaf kann längst nicht aus dem Vollen schöpfen.

Neben den Langzeitverletzten Naldo, Tim Borowski, Sebastian Boenisch, Mikael Silvestre und Denni Avdic wird wohl auch Stürmer Claudio Pizarro fehlen.

Der Peruaner absolvierte nach überstandenem Innenbandriss ein individuelles Programm.

"Für das Wochenende müssen wir abwarten", sagte Pizarro. Trotzdem forderte Schaaf einen Sieg zum Bundesliga-Auftakt: "Wir müssen jetzt beweisen, dass wir es besser können."

Rekordmeister Bayern München kann gegen Borussia Mönchengladbach (So., ab 17 Uhr im LIVE-TICKER) mit seinen Superstars Arjen Robben und Franck Ribery rechnen.

Die beiden Flügelspieler trainierten nach ihren Sprunggelenks-Verletzungen am Donnerstag wieder mit der Mannschaft und zeigten sich dabei gut erholt.

(DATENCENTER: Ergebnisse und Tabelle).

SPORT1 hat alle weiteren wichtigen personellen Fakten des 1. Spieltags zusammengefasst:

Borussia Dortmund - Hamburger SV (Fr., 20.30 Uhr)

Dortmund: Weidenfeller - Piszczek, Subotic, Hummels, Löwe - Gündogan, S. Bender - Götze, Kagawa, Großkreutz - Lewandowski

Hamburg: Drobny - Diekmeier, Mancienne, Westermann, Aogo - Rincon, Jarolim - Töre, Son, Elia - Petric

Werder Bremen - 1. FC Kaiserslautern (Sa., 15.30 Uhr)

Bremen: Wiese - Fritz, Mertesacker, Papastathopoulos, Schmitz - Bargfrede - Hunt, Marin - Ekici - Wagner, Arnautovic

Kaiserslautern: Trapp - Dick, Abel, Rodnei, Jessen - Tiffert, Petsos, De Wit - Sahan, Shechter, Ilicevic

[kaltura id="0_tc5ff0il" class="full_size" title="Ribery Bin total kaputt "]

Hannover 96 - 1899 Hoffenheim (Sa., 15.30 Uhr)

Hannover: Zieler - Cherundolo, Haggui, Pogatetz, C. Schulz - Schmiedebach, Pinto - Stindl, Rausch - Schlaudraff, Abdellaoue

Hoffenheim: Starke - Beck, Vorsah, Compper, Braafheid - Rudy, Roberto Firmino- Obasi, Salihovic, Babel - Schipplock

VfB Stuttgart - FC Schalke 04 (Sa., 15.30 Uhr)

Stuttgart: Ulreich - Boulahrouz, Tasci, Maza, Molinaro - Kvist, Kuzmanovic - Harnik, Hajnal, Gentner - Cacau

Schalke:Fährmann - Höger, Höwedes, Papadopoulos, Fuchs - Matip, Holtby - Baumjohann, Raul, Draxler - Huntelaar

1. FC Köln - VfL Wolfsburg (Sa., 15.30 Uhr)

Köln: Rensing - Brecko, Geromel, Pezzoni, Eichner - Chihi, Lanig, Riether, Jajalo - Novakovic, Podolski

Wolfsburg: Benaglio - Hasebe, Kjaer, Russ, M. Schäfer - Träsch, Josue - Ochs, Salihamidzic - Lakic, Mandzukic

FC Augsburg - SC Freiburg (Sa., 15.30 Uhr)

Augsburg: Jentzsch - Verhaegh, Möhrle, de Roeck, de Jong - Callsen-Bracker, Davids - Ndjeng, Baier, Werner - Mölders

Freiburg: Baumann - Mujdza, Barth, Ferati, Butscher - Schuster - Caligiuri, Flum, Makiadi, Abdessadki - Cisse

Hertha BSC - 1. FC Nürnberg (Sa., 18.30 Uhr)

Berlin: Kraft - Lell, Franz, Mijatovic, Kobiashvili - Niemeyer, Ottl - Ebert, Ramos, Torun - Lasogga

Nürnberg: Schäfer - Chandler, Klose, Wollscheid, Pinola - Simons - Mak, Feulner, Hegeler, Eigler - Pekhart

1. FSV Mainz 05 - Bayer Leverkusen (So., 15.30 Uhr)

Mainz: Wetklo - Bungert, Svensson, Noveski, Pospech - Polanski, Soto - Risse, Ivanschitz, Stieber - Ujah

Leverkusen: Giefer - Balitsch, Toprak, Reinartz, Kadlec - Bender, Rolfes - Sam, Renato Augusto, Schürrle - Derdiyok

Bayern München - Bor. Mönchengladbach (So., 17.30 Uhr)

München:Neuer - Rafinha, Boateng, Badstuber, Lahm - Luiz Gustavo, Schweinsteiger - Robben, Kroos, Müller - Gomez

Gladbach: ter Stegen - Jantschke, Stranzl, Dante, Daems - Nordtveit, Neustädter - Reus, Arango - Hanke, de Camargo

Zum Forum - hier mitdiskutieren!Zurück zur Startseite

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel