Drei Stammspieler von Energie Cottbus klagen vor dem Auswärtsspiel beim Karlsruher SC über Blessuren.

Kapitän Timo Rost (Mittelfußprellung), Ivica Iliev (Adduktoren) und Daniel Ziebig (leichte Muskelprobleme) konnten nur eingeschränkt traineren, wollen aber allesamt im Abstiegsduell dabei sein.

"Das wird ein unglaublich wichtiges Spiel für uns. Karlsruhe hat durch das Heimspiel einen leichten Vorteil, den wir wettmachen wollen", sagte Trainer Bojan Prasnikar, der die siegreiche Elf vom 2:0 gegen Tabellenführer VfL Wolfsburg aufbieten will.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel