Ein abschließendes Gespräch zwischen Felix Magath und dem VW-Vorstandsvorsitzenden Martin Winterkorn soll endgültig Klarheit über die Zukunft des Trainers von Bundesligist VfL Wolfsburg bringen.

"Danach werden wir eine Erklärung abgeben", sagte der Coach der Tageszeitung "Die Welt".

Als Kandidaten für die Nachfolge Magaths gelten unter anderem Armin Veh und Mirko Slomka. Daneben war auch der Name des früheren Trainers des FC Barcelona, Frank Rijkaard, gehandelt worden.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel