Der VfL Bochum bangt vor dem Gastspiel bei Hertha BSC Berlin um den Einsatz von Stanislav Sestak und Philipp Bönig.

Trainer Marcel Koller musste im Training auf beide verzichten und hatte daher nur noch 14 Feldspieler zur Verfügung.

Sestak plagt sich mit Adduktorenproblemen, Bönig hat Probleme am rechten Knie. Dagegen ist Matias Concha ins Training zurückgekehrt.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel