Der VfL Wolfsburg hat einen neuen Stürmer verpflichtet: Der 20-jährige Caiuby wechselt vom brasilianischen Zweitligisten Sao Caetanao nach Niedersachsen, wo er einen Vertrag bis 2013 unterschrieb. Die Ablöse soll bei 2,5 Millionen Euro liegen.

"Caiuby ist schnell, torgefährlich und schießt beidfüßig. Ein Mann mit Perspektive", beschreibt VfL-Trainer Felix Magath seinen Einkauf, den er als "perspektivisch" einstufte.

Möglicherweise steht der Neuzugang schon am Samstag beim Heimspiel gegen Eintracht Frankfurt erstmals im Kader.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel