Energie Cottbus gehen im Kampf gegen den Abstieg die Spieler aus: Für die Partie am Samstag beim VfB Stuttgart fallen mit Dimitar Rangelov, Branko Jelic, Ivica Iliev, Ovidiu Burca und Savo Pavicevic gleich 5 Spieler mit Verletzungen aus.

Da ist die Rückkehr des gegen Mönchengladbach gesperrten Innenverteidigers Cagdas Atan nur ein Tropfen auf den heißen Stein.

"Die Verletzungsprobleme werfen uns stark zurück. Aber das kann den Spielern, die fit sind, egal sein. Die müssen daran glauben, dass alles möglich ist", so Tainer Bojan Prasnikar.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel