Uli Hoeneß will in den letzten Monaten seiner 30-jährigen Aera als Manager den FC Bayern mit weiteren Investitionen in eine erfolgreichere Zukunft führen.

"Wir müssen noch etwas Geld in die Hand nehmen, damit wir nicht wieder am vorletzten Spieltag dastehen und mehr oder weniger kein Deutscher Meister mehr werden können", so der 57-Jährige im "aktuellen sportstudio" des ZDF.

Mit "drei bis fünf Prozent", bezifferte Hoeneß die Wahrscheinlichkeit für den FCB, noch den Titel zu holen. Ziel sei die direkte Qualifikation für die Champions League.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel